Artgerecht - Hallerstein-LUING Direktvermarktung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Artgerecht

Merkmale
TIERWOHL

Unsere Tiere leben  ohne beengte Stallverhältnisse. Sie kennen keine Treibhilfen wie Stöcke oder Elektroschocker. Aus Achtung vor den Tieren arbeiten wir stattdessen mit stressmindernden Methoden (z.B. Stockmanship). Der Transport zum nahegelegenen Schlachthof in Helmbrechts erfolgt "just in time" im betriebseigenen Viehanhänger. Somit werden die Rinder ruhig und ohne Zeitdruck verladen.  Wir begleiten die Tiere bis zur Betäubung per Bolzenschuss. So haben wir unter Kontrolle, dass mit den Tieren respektvoll umgegangen wird. Wartezeiten im Schlachthof, zusammengepfercht mit anderen Tieren in engen Boxen gibt es somit nicht. Darüberhinaus vermindert dies Stresshormone, die sich negativ auf den Fleischgeschmack auswirken.



PHILOSOPHIE

Nicht zuletzt sollte man sich bewusst sein, welche Lebensqualität die Tiere genießen durften. Ein artgerechtes Leben mit viel Bewegung in der freien Natur, auf natürlichem Boden. Die Bindung zwischen Mutterkuh und Kalb, das Ausleben natürlicher Herdentriebe mit Rangkämpfen. Diese naturnahe Nutztierhaltung überzeugt sogar manchen Vegetarier. Zitat eines Hallerstein-LUING Kunden:

"Es sieht immer mehr danach aus, dass ich durch Sie vom Vegetarier zum  Flexitarier werde ..."


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü